Gfh Homepage Kopfillu 2

Etwas dreist und aufdringlich sind die vier Esel, die auf der Station leben und es dort lieben, herumzuspazieren. Aus der Ruhe bringen kann die vier so schnell nichts. Die Hunde stören sie wenig – im Gegenteil. Eines ihrer liebsten Hobbys ist das Gehege der Steppendingos.

Hier dürfen die Esel ab und zu mal herein und nach dem Rechten schauen. Die Dingos machen dann respektvoll Platz und finden ihrerseits ziemlich cool, die Esel mal einzukreisen. Passiert ist noch nie etwas. Den Eseln macht es auch sichtlich Spaß, stur auf die Hunde zuzugehen und sie dadurch zu verjagen, was die Dingos routiniert über sich ergehen lassen.

Bildergalerie

myFlickr