Gfh Homepage Kopfillu 3 2

Uncategorised

Die DVDs zu den Wolfswinkeler Hundetagen 2016 stehen zur Verfügung und können hier bestellt werden. Die DVDs enthalten alle Referate der Veranstaltung. Thema war „Der schwierige Hund - oder der schwierige Mensch?“. Referenten waren Debbie Janz, Christoph Schütz, Dr. Udo Gansloßer, Detlef Busse, Dr. Katrin Umlauf, Bettina Mutschler, Mirko Tomasini und Stefan Kirchhoff.

Die Trumler-Station hat ein neues Fahrzeug. Die Spendenkampagne war ein Erfolg. Dank der Spenden von Mitgliedern, Freunden und Unterstützern kamen mehr als 4.500 Euro zusammen.

Auf der Trumler-Station sind vier neue Dingos eingezogen. Unerwartet war der Zuwachs und aus einer Hilfeleistung entsprungen. Das Veterinäramt des Vogtlandkreises, der im Südwesten von Sachsen liegt, hatte eine Unterkunft für vier Hochland-Dingos gesucht. Die Tiere wurden aus schlechter und unsachgemäßer Haltung einer Privatperson beschlagnahmt.

Ende April haben die Silberfüchse Nachwuchs bekommen. Drei Rüden werden seither von den Elterntieren aufgezogen. Die drei haben ein weißes Fell mit grauen Zeichnungen. Ein paar Fotos von den Welpen haben wir hier ins Netz gestellt.

Eine neue Schrift von Dr. Frank Wörner steht auf unseren Webseiten als Download zur Verfügung. Es geht dabei um madagassische Buckelrinder.

Dienstanbieter

Gesellschaft für Haustierforschung e.V.
Wolfswinkel 1
57587 Birken-Honigsessen
Telefon: 02742-6746
Fax: 02742-8523
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Redakteure

Ulrich Schulze, Michael Neubert

Vereinsregister und Steuernummer

Die Gesellschaft für Haustierforschung e.V. ist beim Amtsgericht in München unter VR 8772 registriert.

Unsere Steuernummer beim Finanzamt Altenkirchen lautet: II 244-21

Gemeinnützigkeit

Wir sind durch die Bescheinigung des Finanzamtes Altenkirchen vom 15.8.2003
wegen Förderung wissenschaftlicher Grundlagenforschung vorläufig als
wissenschaftlichen Zwecken dienend und zu den in § 4 Abs. 1 Ziffer 6 KSTG
bezeichneten Körperschaften, Personalvereinigungen oder Vermögensmassen
gehörig anerkannt worden.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Urheberrecht für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Hier stehen alle Downloads zur Verfügung, die die GfH auf ihrer Internetseite anbietet.


1. Arbeiten und Aufsätze

Die GfH ist ein wissenschaftlicher Verein. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass zum einen Studenten und Praktikanten hier tätig sind und Arbeiten verfassen, und dass zum anderen GfH-Mitglieder selbst tätig werden und aus ihrem Interessensgebiet berichten.


2. Praktikumsberichte

Auf der Trumler-Station können auch Schülerpraktika absolviert werden. Die Praktikumsberichte stehen hier als Download zur Verfügung, wenn die Verfasser damit einverstanden sind. Sie sollen einen Einblick in die Tätigkeiten auf der Station geben. Praktikumsberichte aus dem Studium findet man hier nicht – sie sind untergebracht in der Rubrik „Arbeiten und Aufsätze“


3. Flyer und Werbematerialien

Auf dieser Internetseite gibt es auch Flyer und anderes Material zur GfH und zu Trumler-Station. Die Flyer können natürlich heruntergeladen werden und die Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht.


4. Formales wie Aufnahmeanträge und Vereinssatzung

Ganz ohne Formalitäten kommt auch die GfH nicht aus. Es gibt natürlich eine ordentliche Vereinssatzung und einen Antrag zur Aufnahme in den Verein. Diese Dateien stehen natürlich auch zum Herunterladen zur Verfügung und haben hier ihren Platz.

 

Goldschakale sind bereits auf dem gesamten Balkan verbreitet, kommen in Rumänien und im Osten Ungarns flächendeckend vor, werden immer häufiger in Österreich angetroffen und sind seit vielen Jahren auch in Deutschland vereinzelt nachgewiesen worden. Es kann damit gerechnet werden, dass der Goldschakal sich weiter nach Westen und Norden bis hin nach Mitteleuropa ausbreitet und etabliert.

Es gibt einen neuen Download mit einer interessanten Arbeit zu unseren Marderhunden, die im Rahmen eines Biologie-Studiums entstanden ist. Bisher konnte nur vermutet werden, wie die Marderunde im Gehege der GfH zueinander stehen und wie die Geschlechterverteilung bei den Tieren genau aussieht. Dies sollte im Zuge einer Studie beantwortet werden.

Neue Infoschrift zu einer ungewöhnlichen Hundeart erschienen. Biologe Dr. Frank Wörner führt Leser nach Australien und Neuguinea. Tiere sind heute in ihrem Bestand bedroht. Infoschrift steht im Internet zur Verfügung.

Biologe Dr. Frank Wörner entführt seine Leser nach Bali, Ostjava und Madagaskar.